Programm

Perspektiven und Grenzen neuer Technologien für die Polizei

Veranstaltungsort
Maritim Hotel München
Goethestraße 7, 80336 München

Tagungsprogramm, 02. Dezember 2019

08:45 Begrüßung der Gäste, Peter Schall, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei Bayern und R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber des Behörden Spiegel

09:00 Perspektiven und Grenzen neuer Technologien für die Polizei aus Sicht der Gewerkschaft und des Personalrates, Peter Schall, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei Bayern

09:30 Bürgernähe statt Schreibtischarbeit: Entlastung der Polizei durch moderne Technik, Christian Scherf, Country Manager Deutschland, Axon Public Safety Germany SE

10:00 Mobiles Einsatzmanagement, Georg Ringmayr, Sachgebietsleitung IuK der Bayerischen Polizei, Bayerisches Staatsministerium des Innern,
für Sport und Integration

10:30 Grenzenlose Perspektiven für die Polizeiarbeit – Fortentwicklung mobiler Polizei-Apps, Julian Schwerdtfeger, Key Account Manager, secunet AG

11:00 Kaffeepause

11:30 Kopfschutz hat ein neues Level erreicht – VPAM 6 und Visiere für die gesamte Polizeifamilie! Christian Nentwig, Strategic Account Manager International, Ulbrichts GmbH

12:00 Datenschutzrechtliche Grenzen neuer Technologien
Prof. Dr. Thomas Petri,
Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz

12:30 Fahrzeugschutz im europäischen Vergleich, Adrian Jochum, Lieutenant Colonel (Res), Key Account Manager, KRD Sicherheitstechnik GmbH

13:00 Mittagspause

14:00 Keynote, Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration

14:30 Digitale Asservaten, Boston Infrastructure, Darknet, Daten vom Bürger … digitale Datenwäsche auf was sollte man achten, Ramon Mörl, Geschäftsführer, itWatch GmbH

14:45 Neue Technologien: Rekrutierung von IT-Fachkräften, Rainer Kasecker, Projektleiter “Werbeoffensive IuK”, Bayerische Polizei

15:15 Analytics Enterprise – Massendatenanalyse von verschieden Datenquellen, Peter Zontek, Senior Sales Director Central Europe, Cellebrite GmbH

15:45 Kaffeepause

16:10 Verfahrensübergreifende Analyse und Recherche am Beispiel organisierte Kriminalität, Michael Hohensee und Leendert Kollmer, Pre-Sales Fraud NEMEA, SAS Deutschland

16:30 Politische Diskussionsrunde

Leitung: R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber des Behörden Spiegel

  • Alfred Grob, MdL, CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag
  • Wolfgang Hauber, MdL, Freie Wähler Landtagsfraktion im Bayerischen Landtag
  • Alexander Muthmann, MdL, FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag
  • Peter Schall, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei Bayern
  • Katharina Schulze, MdL, Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag
  • Stefan Schuster, Mdl, BayernSPD-Landtagsfraktion im Bayerischen Landtag

17:30 Ende der Veranstaltung