Tagungsprogramm Digitaler Polizeitag

Die Digitalisierung ist ein alle Bereiche der Gesellschaft betreffendes Phänomen. Egal ob Smart Home, Arbeit 4.0 oder die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS): Alles und jeder wird digitalisiert. Bei der Polizei geht es dabei etwa um das Programm „Polizei 2020”, die mobile Polizeiarbeit oder auch das Vorgehen gegen Hasskriminalität. Aber auch analoge Herausforderungen sind weiterhin Bestandteil der Polizeiarbeit. Daher widmet sich der Digitale Polizeitag dem Thema „Die moderne Polizei zwischen analogen und digitalen Herausforderungen“

 

09:00 Begrüßung
R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber des Behörden Spiegel
09:05 Eröffnung
Thomas Strobl, Minister des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen, Vorsitzender der Innenministerkonferenz 2021
09:20 Hagen Husgen, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes, Gewerkschaft der Polizei
09:35 Mobile Annahme und Verarbeitung von Hinweisdaten – “live” vom Bürger – … und sicher
Ramon Mörl, CEO, itWatch GmbH
09:50 Polizei 2020 – ein Blick nach vorn
Holger Gadorosi, Gesamtprojektleiter des Programms „Polizei 2020“, Bundeskriminalamt
10:05 Digitales VS-Management mit SINA Workflow – modern, mobil, einzigartig
Julian Schwerdtfeger, Key Account Manager, Division Innere Sicherheit, secunet Security Networks AG
10:20 Pause
10:45 Vorgehen gegen Hasskriminalität
Markus Oswald, Staatsanwalt, Zentralstelle Hasskriminalität, Staatsanwaltschaft Berlin
11:00 Fortschritte in Forensischen Assistenzsystemen: Automatische Spurenklassifikation per Künstlicher Intelligenz
Armin Vollmer, Chemoinformatiker/Technischer Account Manager, OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft mbH
11:15 Mobile Polizeiarbeit
Mathias Schaef, Abteilungsleiter Kriminalitätsbekämpfung, Bundespolizeipräsidium
11:30 Visiere und Langwaffenschutz – Möglichkeiten zur Helmaufwertung auf Technologiestand 2021
Georg Scharpenack, Geschäftsführender Gesellschafter ULBRICHTS WITWE GmbH
11:45 Super Recognizer: Hype oder Hoffnung? Erkenntnisse aus Kollaborationen mit der Polizei Berlin und Rheinland-Pfalz
Prof. Dr. Meike Ramon, Applied Face Cognition Lab, University of Fribourg, Switzerland
12:00 Pause
12:30 N.N.
12:45 Politische Diskussionsrunde: Erwartungen an die nächste Legislaturperiode

Moderation: R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber des Behörden Spiegel

  • Michael Brand, MdB, CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
  • Uli Grötsch, MdB, Mitglied im Innenausschuss, SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag
  • Konstantin Kuhle, MdB, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag
  • Dr. Irene Mihalic, MdB, Sprecherin für Innenpolitik, Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Petra Pau, MdB, Mitglied des Ausschusses für Inneres und Heimat, Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag